Dipl.-Jur. Philipp Guttmann, LL. B.

Ehre

Gesetz: §§ 185, 186, 187 StGB
Rechtsgebiet: Strafrecht: besonderer Teil

Definition und Erklärung

Ehre ist das dem Menschen zukommende subjektive Ehrgefühl (innere Ehre) und seine darauf beruhende Geltung innerhalb der Gesellschaft (äußere Ehre, guter Ruf).

Verweise

  • Gesetzestexte auf dejure.org: §§ 185, 186, 187 StGB